Nun ist die Idee der Rathaus Cloud auch online vertreten.

Auf sechs Unterseiten erfahren Sie mehr über unser Vorhaben, Kommunen in Sachsen den Zugang zur digitalen Interaktion mit dem Bürger zu ermöglichen. In 2019 ist das Projekt vom Aktionsraum Wurzener Land durch die Stadt Wurzen, die Gemeinden Bennewitz, Lossatal und Thallwitz gemeinsam mit der Stadt Augustusburg initiiert wurden. Mittlerweile sind viele produktive Arbeitsstunden in das Projekt geflossen und zahlreiche Gemeinden konnten als Mitstreiter gewonnen werden.

Wir haben im Rathaus Cloud-Projekt einen wichtigen Meilenstein erreicht: vor wenigen Tagen wurden die Unterlagen zur Vergabe der Softwareentwicklungsleistungen für die Dienste „Gewerbeverfahren“ und „Verkehrsrechtliche Anordnungen“ veröffentlicht. Interessierte Unternehmen können diese nun auf dem Deutschen Vergabe Portal (DTVP) einsehen. (Anmeldung erforderlich)
Mit der Ausschreibung suchen wir einen verlässlichen und kompetenten Umsetzungspartner mit Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung. Alle spezifischen Anforderungen sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen. Bis zum 08. Februar 2021 sind die Unterlagen für den Teilnahmewettbewerb einzureichen.

Kurzbezeichnung: IT-basiertes kommunales Dienstleistungszentrum (IKDZ) – Softwareentwicklung Fachanwendung verkehrsrechtliche Anordnung und Fachanwendung Gewerbeverfahren

Angebots-/ Teilnahmefrist: 08.02.2021

Veröffentlicher: Große Kreisstadt Wurzen

Nun ist die Idee der Rathaus Cloud auch online vertreten.

Auf sechs Unterseiten erfahren Sie mehr über unser Vorhaben, Kommunen in Sachsen den Zugang zur digitalen Interaktion mit dem Bürger zu ermöglichen. In 2019 ist das Projekt vom Aktionsraum Wurzener Land durch die Stadt Wurzen, die Gemeinden Bennewitz, Lossatal und Thallwitz gemeinsam mit der Stadt Augustusburg initiiert wurden. Mittlerweile sind viele produktive Arbeitsstunden in das Projekt geflossen und zahlreiche Gemeinden konnten als Mitstreiter gewonnen werden.

Die Runde wird immer größer. Anfang September trafen sich Vertreter*innen der beteiligten Kommunen am Projekt Rathaus Cloud zur Lenkungsgruppensitzung im Ratssaal in Wurzen. Vertreten waren neben den Nachbargemeinden Lossatal und Thallwitz auch weitere Kommunen aus dem Leipziger Umland: die Städte Brandis, Naunhof und Markleeberg nahmen zum ersten Mal am Treffen teil.